Hämatologie und Onkologie

  • Diagnostik und Therapie sowohl Gut- als auch Bösartiger Bluterkrankungen
  • Chemo- bzw. kombinierte Immun(Antikörper)-Chemotherapie bei verschiedenen hämatologischen (z.B. Lymphomen) und onkologischen (z.B. Darmkrebs usw.) Erkrankungen
  • Blutersatztherapie (Transfusion) von Erytro- und Thrombozyten
  • Ernährungstherapie bzw. parenterale Ernährung über ein Portsystem
  • Tumornachsorge
  • Hauptbehandlungspartner des ortsansässigen, zertifizierten Darm- und Pankreaszentrums im Südharz-Klinikum
  • Immunglobulinsubstitution (Antikörper) bei nachgewiesenem Antikörpermangel (z.B. bei chronischen Leukämien)
  • Ambulante Infusionstherapie von speziellen Antikörpern bei rheumatoider Arthritis auf Überweisung eines Rheumatologen
  • Aderlasstherapie bei bestimmten hämatologischen Erkrankungen (z.B. Hämochromatose)