Dr. med. Wußling

Fachgebietsinhalte

  • Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Bluterkrankungen
  • Therapie solider (Krebs) als auch florider (z.B. Leukämie) Tumore mit Zytostatika bzw. moderner Antikörpertherapie
  • Blutersatztherapie (Transfusion) von roten Blutkörperchen als auch Blutplättchen (Thrombozyten)
  • Immunglobulingabe bei nachgewiesenem Antikörpermangel im Blut (z.B. bei bestimmten Leukämien)
  • Hauptkooperationspartner des ortsansässigen zertifizierten Pankreas/Darmzentrums
dr-1-big
Dr. med. M. Wußling

Ärztlicher Leiter
FA für Innere Medizin, Hämatologie und Internistische Onkologie

Studium der Humanmedizin an der Martin-Luther-Univeristät zu Halle-Wittenberg

  • 1996 Promotion zum Dr. med.
  • 1997 Facharztprüfung für die Innere Medizin
  • 2003 Subspezialisierung für das Gebiet Hämatologie und Internistische Onkologie

Beruflicher Werdegang

  • 1990-2005: Klinische Tätigkeit in der Medizinischen Klinik im Südharzklinikum Nordhausen
  • 1999/2000-2001/2001-2002: jeweils mehrmonatige Hospiationen im Rahmen der Subspezialisierungen an den Universitätskliniken
    Mainz, Leipzig und Halle/S
  • 2005-2010 selbständige Praxis für Onkologie, seit 2010 Ärztlicher Leiter im Tumorzentrum Nordthüringen

Sprechzeiten

Mo: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Di: 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Mi: 08:00 – 12:00 Uhr
Do: 08:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Fr: 10:00 – 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Telefon

03631 471848

tumorzentrum-ndh-20150624-2038tumorzentrum-ndh-20150624-2029